André Laame Illustration
André Laame Illustration für Werbung, Editorial und Design.

Profil


André Laame schafft zeitgemäße Bilder: als Malerei, Zeichnung und 3D Grafik.


Meine Haltung


»In meiner Arbeit versuche ich Stimmungen und Gefühle auszudrücken. Die Machart ist dabei entscheidend. Ich bin also nicht auf einen Stil festgelegt. Vielmehr bestimmt das Thema die Richtung in der ich arbeite bis ich die passsende Interpretation gefunden habe. Häufig sind es Nahansichten mit einer reduzierten Farbpalette. Gemalt, gezeichnet oder als 3D Grafik. Mich interessieren besonders Themen aus Gesellschaft und Kultur.« André Laame


Vita


André Laame studierte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg bei Prof. Hartmut Gudenau. Zwei Jahre später vertiefte er seine malerischen Fähigkeiten durch ein Masterstudium bei Prof. Christian Hahn. Er ist Gründungsmitglied von SEPIA, der Agentur für Illustration. Seit 2016 lebt André Laame zusammen mit seiner Frau in Münster (Westfalen).


Referenzen


Seit 2009 gestaltet André Laame für Verlage und Agenturen. Es entstanden mehr als 300 Presseillustrationen. Darunter Magazintitel, Grafiken, Porträts und redaktionelle Beiträge. Für 11Freunde, B-Eat, Beef!, Caritas, Die Welt, Die Zeit, Du Magazin, F.A.Z. Magazin, Frankfurter Allgemeine Woche, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Focus, Greenpeace, Konrad Adenauer Stiftung, Mare, New Scientist, Neue Zürcher Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Schweiz am Sonntag, SZ Langstrecke, Welt am Sonntag ...